11. Juni 2015

Für eine straffe und frische Sommerhaut: Kaffeepeeling

Puuuh, der letzte Post ist eine halbe Ewigkeit her und ich kann Euch gar nicht sagen, wie sehr mir der Blog gefehlt hat.. aber in den letzten Monaten hatte ich einfach keine Zeit, denn ich musste mich privat um eine ganze Reihe von Kram kümmern.
Zudem arbeite ich jetzt mehr und es gibt eine neue Liebe in meinem Leben. <3
 Insofern eine aufregende Zeit, aber jetzt möchte ich mir endlich auch wieder einmal die Zeit für mein Hobby nehmen und Euch wieder mit Rezepten und allerlei anderen Ideen und Fotos beglücken.
Ich hoffe Ihr könnt mir meine kleine Auszeit verzeihen.  
 
Starten möchte ich heute mit einer kleinen Geschenkidee, die glaube ich, so gut wie jeder umsetzen kann. Ich hatte schon öfter überlegt auf meinem Blog auch hin und wieder kleine Beautyrezepte zu veröffentlichen und ich denke, jetzt ist der richtige Zeitpunkt um diese Idee auch mit auf den Blog zu bringen.
 
Das Kaffeepeeling ist das perfekte Beautyprodukt um deine Haut wach zu kitzeln und sie gleichzeitig geschmeidig zu halten und zu straffen.
Also, beschenke Dich einfach mal wieder selbst oder deine Lieblingsmädels.
 
 
Was du brauchst:
 
Kaffeepulver
Zucker (oder Salz)
leere Einmachgläser
Papier
doppelseitiges Klebeband
Kordel/Schnur oder Band
 
 
Wie es geht:
 
Fülle zuerst etwas Zucker oder Salz (ca. 4-5 TL) in das Glas,
nun das Kaffeepulver darauf schichten (ca. 4 EL) und mit einer Schicht Salz oder Zucker abschließen.
Das Glas verschließen, Etikett ausdrucken, mit doppelseitigem Klebeband aufkleben und das Zettelchen mit Info zur Anwendung mit Hilfe von etwas Kordel anhängen.
 
 
 




 
 
Viel Freude beim ausprobieren & verschenken. :-)
 
 

Kommentare:

  1. Liebe Claudi! : )
    Ich habe mich eben riesig gefreut, als ich auf meiner Startseite einen neuen Post von Dir entdeckt habe! Deine Beiträge haben mir wirklich gefehlt. Trotzdem verstehe ich, dass Du eine Auszeit gebraucht hast ; )
    Die Idee mit Beauty-Posts finde ich sehr interessant, gerade Do-It-Yourself-Ideen sind heutzutage eine willkommene Abwechslung zu den ganzen "Chemie-Kram", welches in allen möglichen Kosmetikartikeln zu finden ist :(

    Also: Ich freue mich schon auf weitere tolle Ideen von Dir! : )

    Liebe Grüße,
    Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Patricia,

      ich freue mich auch riesig dass ich jetzt wieder Zeit für den Blog habe und hab mich seeeehr über deinen Kommentar gefreut! <3
      Hab heute früh das Peeling ausgetestet und das Ergebnis war ein richtig samtig weiche Haut. :-)
      Wünsche Dir ein tolles WE! :*

      Löschen
  2. Schön, dass du wieder da bist!

    Liebe Grüße,
    Barbara

    AntwortenLöschen